Motivationale Kompetenz

Trainingsangebot

Was ist Motivationale Kompetenz?

Motivationspsychologen unterscheiden bezüglich der Motive von Menschen die im Innern eines Menschen ruhenden und unbewußten, das Verhalten energetisierende und das Denken beeinflussende basale Motive sowie die bewußten und beeinflussbaren motivationalen Selbstbilder. Der Begriff der motivationalen Kompetenz (lateinisch movere= bewegen, beeinflussen und competere = zusammentreffen, ausreichen, zu etwas fähig sein, zustehen) beschreibt, dass die eigenen Selbstbilder zu den wirklichen inneren Motiven passen. Dies ermöglicht effektives Schaffen, ein hohes Maß an Zufriedenheit und Ausdauer sowie ein häufiges Erleben des so genannten Flow-Zustandes und anderer angenehmer Affekte wie Leistungsstolz und eigenes Kompetenzerleben.
Jedoch umfasst motivationale Kompetenz auch, die Ursachen der eigenen Verhaltensergebnisse positiv-realistisch einzuschätzen, die eigene Handlungsorientierung zu erhöhen, sich adäquat- angepasste Ziele zu setzen und sich die richtigen Aufgaben und Herausforderungen zu suchen, die zu den eigenen Motiven passen.

Dieses Seminar:

Ermöglicht es ihrem Unternehmen, ihren Mitarbeitern und zu mehr Arbeitsmotivation, Willensstärke und Zufriedenheit zu verhelfen. Durch die Analyse der impliziten Motive und die Erkenntnis der motivationalen Selbstbilder ist es möglich, die eigene motivationale Kompetenz zu erhöhen, indem das Selbstbild dem wirklichen Wesen der Mitarbeiter angepasst wird. Dazu werden die Mitarbeiter befähigt, ihre intrinsische Arbeitsmotivation zu erhöhen, Gründe für Unzufriedenheit zu lokalisieren und letztendlich effektiver und freudvoller arbeiten zu können.

Die Seminarinhalte:

  • Analyse impliziter Motive
  • motivationale Selbstbilder realistisch erfassen
  • die eigene motivationale Kompetenz stärken
  • Handlungs- oder Lageorientierung erkennen und nutzen
  • Ziele setzen, aber richtig
  • mit Misserfolgen besser umgehen können
  • dem eigenen Flow-Erleben auf die Spur kommen

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf: anmeldung@improvit.de

Wir beraten Sie gerne!