Politikberatung

Beratung

Der Begriff der Politik bezeichnet nach Aristoteles vor allem die Kunst der richtigen Staatsführung.Unser heutiges Verständnis von Politik umfasst aber weit mehr, vor allem aber das jeweilige parlamentarische Geschehen. Wer dieses jedoch verstehen will, kommt um psychologische Grundkenntnisse und interdisziplinäre Ansätze nicht herum.

Im gesellschaftlichen Felde der Politik geht es vordergründig um Inhalte, um Positionen. Oft jedoch haben die Handlungen und Statements der politischen Akteurinnen und Akteure eher einen genuin psychologischen Hintergrund. Phänomene wie personale Machtmotivation in Bezug auf symbolische Machtdemonstrationen, psychologische Gruppenkonformität in Bezug auf Fraktionsdisziplin und emotionale Intelligenz in Bezug auf erfolgreiche Beeinflussungsversuche sind zentral, um das politische Geschehen auch hintergründig zu verstehen. Das Verständnis der Politik der Gesellschaft ist jedoch die zentrale Voraussetzung für politische Handlungsfähigkeit und gestärkte Motivation zur Politik. Es hilft ebenfalls, die eigenen politischen Ziele zu erkennen und entsprechend zu realisieren. Gleichzeitig werden so Spezifika des Politischen gegenüber anderen gesellschaftlichen Bereichen herausgestellt. Durch eine Synthese aus systemtheoretischer Politikbetrachtung, jahrelanger praktischer Erfahrung in der Politik, genuin psychologischer Betrachtung politischer Prozesse und umfassender kommunikativer und rhetorischer Kompetenz können wir Ihnen helfen, sich im Felde der Politik zielsicherer, erfolgreicher und vor allem souveräner zu bewegen und somit die Politik insgesamt erfolgreicher und somit gesellschaftsdienlicher zu machen.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf: anmeldung@improvit.de

Wir beraten Sie gerne!